Bürgerhaus - Barsbüttel
Bürgerhaus - Barsbüttel

Galerie

Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 15 Uhr verlässlich

aber auch während öffentlicher Veranstaltungen sind die

Ausstellungen kostenlos zu besichtigen.  

 

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt in den Raum Stormarn 

während Veranstaltungen nicht immer möglich ist.

Ob der Raum zu der von Ihnen bevorzugten Zeit belegt ist,

erfahren Sie am Empfang oder telefonisch: 040 67587660.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

54) Plastikmüll im Meer

 

Diese Ausstellung mit  Acryl-Collage-Bilder von Kathrin Kühn war vom 6. April bis 22. Mai 2018 im Bürgerhaus zu sehen.

 

Die Bergedorfer Künstlerin Kathrin Kühn sagt über ihre Bilder: „Warum ich Fische so liebe? FISCHER ist mein Geburtsname. Und Fantasie-Fische habe ich schon als Kind sehr gern gemalt.

In meiner symbolhaften Sprache visualisiere ich dieses globale Umweltproblem der Meeresverschmutzung durch Plastikmüll. Eine bunte und zugleich düstere Zukunftsvision, die jeden von uns angeht: Als Mikroplastik aus dem Meer kommt „unser“ Plastikmüll quasi wie ein Bumerang über die Nahrungskette auf unseren Teller zurück und landet in unserem Mund. – Diese Entwicklung ist leider weltweit nicht mehr aufzuhalten. Mehr kritisches Bewusstsein zu wecken und zu thematisieren, ist das Ziel dieser sehr speziellen Bilderreihe.

Für meine anderen Arbeiten ist mein Motto: „Ich male mir die Welt, wie sie mir gefällt!“ Surreale Landschaften und Tiere gehören zu meinen Lieblingsmotiven. Mit Acrylfarben male ich in den Regenbogen-Farben der Natur und der Farbpalette auf Leinwand, Holz oder auch hinter Glas. Gern experimentiere ich mit Collage-Technik und lasse so die Bilder „3-dimensional“ wachsen. Papiere, Blätter oder andere Naturmaterialien entwickeln dabei meine besondere ART.“

53) Farbklänge zum Fühling

 

So lautete der Titel einer Ausstellung im Bürgerhaus Barsbüttel im Februar / März 2018. Die Norderstedter Malerin Margitta Jette Kapinos zeigte duftige Blumenaquarelle, die in ihrer Leichtigkeit und Farbenfreude den Frühling ins Haus holen sollen.

Ihr Handwerk hat die Malerin bei unterschiedlichen, anerkannten Dozenten erlernt, dazu kommen Sommerseminare der europäischen Akademie und der Kunstschule Blankenese.

Die Darstellung der floralen Motive sind ein bevorzugtes Thema von Jette Kapinos. Sie betont vor allem die ästhetische Funktion der Farbe, setzt der Flüchtigkeit des Motivs die Tiefe des Gehalts entgegen.

Die Technik des Aquarells hat für sie unangefochtene Priorität. „Das Aquarell hat etwas mit meiner Person zu tun“, so die Malerin: „Es entspricht meiner Mentalität.“ 

In vielen erfolgreichen Einzelausstellungen, bis hin nach Göteborg, haben ihre Bilder Beachtung und Liebhaber gefunden. „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“ so lautet ein Zitat von Pablo Picasso. Das möchte Jette Kapinos auch mit ihren Arbeiten erreichen, nämlich den Betrachter positiv zu stimmen, einen Gegenpol setzen zu dem Negativen, das uns alle täglich durch die Medien erreicht, und ein Bewusstsein wecken für die hellen, freundlichen Momente, die es „Gott sei Dank“ auch noch gibt.

Hier finden sie uns:

Kulturzentrum

Bürgerhaus  Barsbüttel
Soltausredder 20
22885 Barsbüttel
Telefon: +49 40 67587660

 

Mit dem Fahrrad: vor die Tür

Mit dem Bus: Linie 263 bis zum Soltausredder. 5 Minuten Fußweg

Mit dem PKW: Bitte nutzen Sie auch die gegenüberliegenden Parkplätze hinter dem Schwimmbad.

Öffnungszeiten im Bürgerhaus

Empfangsbüromontags bis freitags von 9 bis 15 Uhr

Café tohus: montags bis donnerstags von 10 bis 14 Uhr

Bücherei: montags und mittwochs 13 bis 15 Uhr, 

dienstags und donnerstags von 16 Uhr bis 18 Uhr

 

Werden Sie Mitglied im Verein Bürgerhaus für 12.- € im Jahr pro Person und unterstützen Sie damit das Kulturzentrum!

 

"Herzlich Willkommen" 

auf unserer Homepage 

Besucherzahl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerhaus - Barsbüttel

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.